Zahnkärpflinge

Cyprinodontiformes

Zahnkärpflinge kommen im Süß- und Brackwasser tropischer bis subtropischer Gewässer vor. In einigen „wärmebelasteten“ Gewässern sind sie bei uns als NeozoenNeozoon Als Neozoen bezeichnet man Tierarten, die durch die Wirkung des Menschen in andere Gebiete eingeführt worden sind und sich dort fest etabliert haben. eingeschleppt.

Fische, Neunaugen und Flusskrebse in den Binnengewässern Deutschlands, Österreichs und der Schweiz