PisciPageGlossar
Gynogenese
Kurzbeschreibung: Die Entwicklung der Eizelle wird durch ein Spermium ausgelöst, ohne das dieses an der weiteren Entwicklung beteiligt ist.
Ausführliche Beschreibung: 

Gynogenese bezeichnet die Initialisierung der Entwicklung einer Eizelle durch das Eindringen eines Spermiums, ohne das die männlichen Chromosomen an der weiteren Entwicklung beteiligt sind. Gynogenese kommt  bei manchen Fadenwürmern und Fischen vor, kann jedoch auch experimentell z.B. durch Bestrahlung oder chemische Beeinflussung der Spermien-Chromosomen erzeugt werden.

Nach oben

copyright © 2013